Skip to main content

Diskretionäre Vermögensverwaltung

Risikostreuung vor einer Abhängigkeit von wenigen Performancequellen

Die Vermögensverwaltung der Do Investment AG verfolgt das Ziel, durch eine gezielte Mischung über Anlagegesellschaften, Köpfe, Stile und Strategien (sog. Multi Manager-Ansatz) die investierten Instrumente derart zu mischen, dass Risiken gemindert und die Schwankungsbreite des Portfolios reduziert werden können. Dazu stellt das Team ein tiefes Verständnis für die einzelnen Stile und deren Marktphasen, aber auch eine hohe Kommunikationsdichte zu den verantwortlichen Managern sicher.

Mit der individuellen Gewichtung des Aktienanteils kann jede gewünschte Risikoausrichtung abgebildet werden. Indem stets mit den gleich allokierten Strategien und den identischen Instrumenten investiert wird, wird jeder Mandant auf die gleiche Stufe mit der Eigentümerfamilie und den Mitinvestoren der Do Investment AG gestellt.

Für die Mandanten stellt die Fondsbasierte Vermögensverwaltung den Kern ihrer Vermögensverwaltung dar, zu dem auf besonderen Wunsch komplementär Direktanlagen im Aktien- und Rentenbereich beigemischt werden können.

Institutionelle Investoren mit einem langfristigen Anlagehorizont werden über Spezialfonds, Publikumsfonds und Sondermandate in der Vermögensverwaltung begleitet und beraten. Hier genießt die Do Investment AG das Vertrauen namhafter Stiftungen und Vermögensverwalter.